Freitag, 13. Juli 2012

Ganz schön tweedig

... geworden, ist mein erstes Garn aus den von mir produzierten FatCatKnits-Batts. Es hat viele spannende Farbnuancen und einen wunderbaren noppigen Charakter. Corriedale ist nicht die kuscheligste Faser, aber das Garn ist schön weich und zudem etwas elastisch.

Gestern Nacht befand sich das Garn noch als Single auf der Spule befunden.

Heute wurde es gleich verzwirnt und der Wellnesskur unterzogen. Kaum war es nahezu trocken, wurde es schon vor die Kamera gezehrt. Da kam es nicht drum herum...


Es sind 210 m auf 62 g (das Gewicht habe ich zum Glück noch vor dem Waschen bestimmt, sonst hätte es jetzt bestimmt durch die Restfeuchtigkeit noch 2 g mehr!).


Heute musste dann gleich das gelborange Batt dran glauben. Wenn alle Batts versponnen sind, dann wird das ein buntes Projekt! Ich bin gespannt. Das Verspinnen macht aber allein schon sehr viel Spaß.

Kommentare:

  1. Das tweedige Garn gefällt mir sooo gut. Alles, was Du machst, gefällt mir sehr. Deshalb möchte ich Dir einen Award verliehen, den ich von Ute aus Thüringen bekommen habe.
    "Liebster Blog"
    Liebe Grüße
    Aldona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Die Verleihung des Awards freut mich sehr.

      Herzliche Grüße, Stefanie

      Löschen
  2. Da stell ich mich mal gleich dazu.
    Ich hab deinem Blog auch einen Award verliehen.
    Nähere Infos kannst du meinem Blog entnehmen, oder schickt mir eine Mail.
    Ich mag deine Seite und hoffe du machst weiter wie bisher.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sehr überrascht! Damit hätte ich nicht gerechnet...

      Ich danke Dir von Herzen und ich gebe mir Mühe so weiter zu machen! ;)

      Liebe Grüße,
      Stefanie

      Löschen