Mittwoch, 20. Juni 2012

Und der Club ist komplett

Endlich habe ich auch meine letzte Hedgehog-Fibre-Club-Lieferung vom Mai 2012 versponnen. Eine Verletzung am Fuß hat mich daran gehindert, auf meinem Victoria zu spinnen. Das läuft einfach nicht rund, wenn es nur mit einem Fuß besponnen wird. Mein Ella hingegen hatte damit überhaupt keine Probleme. Leider hatte ich mich bei Erhalt des Kammzuges dafür entschieden, das kleine Reiserad zu nutzen oder besser... dieses hatte gerade eine Spule frei! Nun ist das Garn aber endlich fertig. Es ist eine tolle Merino-Cashmere-Mischung, welche sich ganz butterweich ausziehen ließ. Der Kammzug hat danach geschriehen, entgegen der beiden Vorgänger, zweifädig mit sanften Farbwechseln gesponnen zu werden.

So und das ist nun dabei heraus gekommen:





Die sanfte Farbe ist nicht so wirklich einzufangen gewesen. Es sind 460 m auf 125 g, welche irgendwann wohl in ein Tuch verarbeitet werden.

Die letzte Lieferung des Clubs hat mich davon überzeugt, mich ein weiteres Quartal von Beatas Fasern überraschen zu lassen. Jeder der drei Kammzüge war pure Freude beim Verspinnen. Ich bin gespannt, was da demnächst noch so kommt... Die Juni-Faser ist so gut wie hier!

Kommentare:

  1. Deine Garne sind der Hammer - unglaublich schön!

    Davon sehe ich gerne mehr!

    ♥liche Grüße

    Uta

    AntwortenLöschen
  2. wow... ist das schön!
    Da wär ich gern mal Mäuschen zum reinlegen!

    LG Silvia

    AntwortenLöschen